Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Diabetologische Schwerpunktpraxis: Unsere Leistungen

Unsere Praxis wird seit 2007 als diabetologische Schwerpunktpraxis anerkannt. Wir behandeln neben Patienten mit Diabetes (Typ 1, 2 und 3) auch Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes sowie Diabetikerinnen in der Schwangerschaft.

Diabetes mellitus Typ 2

Nicht nur die genetische Veranlagung, auch ein ungesunder Lebensstil können dazu führen, dass eine Person an Diabetes Typ 2 erkrankt (vgl. Diabetesratgeber 28.02.17). Wir helfen Ihnen dabei, einen Therapieansatz zu entwickeln, der Ihre Bedürfnisse und Alltagsgebenheiten berücksichtigt.

Diabetes mellitus Typ 1 und 3

Gerade bei Typ 1 Diabetikern ist uns eine eigenverantwortliche und individuelle Therapiegestaltung wichtig. Wir behandeln und schulen nach neusten Erkenntnissen und setzten moderne Medikamente sowie Technologien ein. Eine Insulintherapie mit einer Insulinpumpe, sowie eine CGM (kontinuierliche Glukosemessung) oder FGM (Flashglukosemessung) gehören zur Standardtherapie, soweit dies von Ihnen gewünscht wird.

Diabetes in der Schwangerschaft

Jede Frau, unabhängig von Gewicht, Alter oder Ernährung, kann während ihrer Schwangerschaft an Diabetes erkranken. Doch auch für eine Frau mit Diabetes ist es möglich, eine glückliche Schwangerschaft zu erleben und Ihr Kind gesund zur Welt zu bringen. Wir freuen uns, Sie durch die wunderschöne, aufregende und manchmal auch etwas beschwerliche Zeit Ihrer Schwangerschaft zu begleiten und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Öffnungszeiten

hausärztlich:

Mo. bis Fr. 08:00 - 11:00 Uhr
Mo. und Di. 16:00 - 18:00 Uhr
Do. 17:00 - 19:00 Uhr

diabetologisch:

Mo. bis Fr. 08:00 - 11:00 Uhr
Mo. und Di. 16:00 - 18:00 Uhr
Do. 17:00 - 19:00 Uhr

Telefonsprechstunden

hausärztlich:

Di. 18:00 - 18:30 Uhr
Do. 19:00 - 19:30 Uhr

unter Tel. 02237 972115

diabetologisch:

Mo., Mi. und Do. 12:00 - 12:30 Uhr

unter Tel. 02237 9796459

Markumarsprechstunde:

Mo. bis Fr. 12:15 - 12:30 Uhr

unter Tel. 02237 972115